Verdacht auf weitere Mogel-Software: Daimler droht Rückruf von rund 60.000 Autos

15.04.19 11:17 Uhr – 01:33 min

Das Kraftfahrt-Bundesamt erhebt schwere Vorwürfe gegen Daimler. Der Autohersteller soll versucht haben, eine bisher unbekannte Schummel-Software nachträglich aus seinen Fahrzeugen zu entfernen. In Stuttgart ist man empört und dementiert.