Zitterpartie für Anleger: Betrugsvorwürfe destabilisieren Wirecard-Aktie

04.02.19 14:17 Uhr – 01:26 min

Ein Blick auf den Aktienkurs des Zahlungsanbieters Wirecard dürfte Anleger dieser Tage ins Schwitzen bringen. In nur wenigen Tagen bricht der nämlich um vierzig Prozent ein, ehe er schlagartig wieder in die Höhe schnellt. Das Unternehmen kämpft derzeit gegen den Vorwurf des Betrugs an.