Startseite
(Foto: Frank Rumpenhorst/dpa)
Donnerstag, 13. Juni 2019

(Turbo)-Calls mit 95%-Chance: Kurssprung bei 1&1 Drillisch

Kann die 1&1 Drillisch-Aktie ihre Kurserholung auf 34,50 Euro fortsetzen, dann werden Long-Hebelprodukte für hohe Erträge sorgen.

(Foto: Frank Rumpenhorst/dpa)

Mit einem zeitweiligen Kursplus von mehr als 15 Prozent setzte sich die Aktie des Mobilfunkdienstleisters 1&1 Drillisch (ISIN: DE0005545503) nach der Beendigung der Mobilfunk-Auktion im frühen Handel des 13.6.19 an die Spitze der im TecDAX-Index gelisteten Aktien. Da sich die Aktie wegen der durch die Versteigerung sehr hohen Kosten in den vergangenen Monaten sehr stark unter Druck befand, kann dieser Kurssprung als Erholung nach einer sehr schwachen Marktphase angesehen werden.

Falls die Aktie, die noch im Dezember 2017 oberhalb von 70 Euro gehandelt wurde und die vor einigen Tagen im Bereich von 26 Euro nach oben drehte, in den nächsten Wochen ihre Erholung fortsetzt, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 29 Euro

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die 1&1 Drillisch-Aktie mit Basispreis bei 29 Euro, Bewertungstag 20.9.19, BV 0,1, ISIN: DE000GA6LVH6, wurde beim Aktienkurs von 30,46 Euro mit 0,322 – 0,352 Euro gehandelt.

Legt die Aktie in spätestens einem Monat auf 34,50 Euro zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,61 Euro (+73 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 27,0265 Euro

Der J.P.Morgan-Open End Turbo-Call auf die 1&1 Drillisch-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 27,0265 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000JP9GK21, wurde beim Aktienkurs von 30,46 Euro mit 0,37 – 0,38 Euro taxiert.

Gelingt der 1&1 Drillisch-Aktie ein Anstieg auf die Marke von 34,50 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,74 Euro (+95 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 24,8047 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die 1&1 Drillisch-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 24,8047 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PZ7UBW6, wurde beim Aktienkurs von 30,46 Euro mit 0,61 – 0,62 Euro taxiert.

Kann sich die 1&1 Drillisch-Aktie in Kürze auf 34,50 Euro steigern, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,97 Euro (+56 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von 1&1 Drillisch-Aktien oder von Hebelprodukten auf 1&1 Drillisch-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de