Startseite
Mittwoch, 13. Juni 2018

Der Börsen-Tag: Sinkende Nachfrage - Nestlé schließt Caro-Kaffee-Werk

Chart

Wenn ich als Kind bei meiner Oma war, durfte ich auch eine Tasse Caro-Kaffee trinken - während die Erwachsenen richtigen Kaffee tranken. Allerdings ist der "Kinder-Kaffee" offensichtlich nicht mehr so beliebt wie früher. Laut dem Nahrungsmittelkonzern Nestlé ist die Nachfrage nach dem aus Getreide hergestellten Ersatzkaffee rückläufig.

Und deshalb wird - nun zur eigentlichen Nachricht - auch das traditionsreiche Caro-Kaffee-Werk in Ludwigsburg bei Stuttgart wird Ende des Jahres geschlossen. Für die rund 100 Mitarbeiter will der Nestlé mit dem Betriebsrat nun einen Sozialplan erarbeiten und möglichst viele Mitarbeiter an anderen Standorten unterbringen. Auch Kündigungen seien nicht ausschließen.

Umfrage
Umfrage: Verbinden auch Sie Kindheitserinnerungen mit Caro-Kaffee?

Verbinden auch Sie Kindheitserinnerungen mit Caro-Kaffee?

Quelle: n-tv.de