Startseite
Mittwoch, 24. April 2019

Der Börsen-Tag: Milliardenschwere Bieterschlacht um US-Ölförderer Anadarko

Chart

Um den US-Ölförderer Anadarko Petroleum entbrennt ein Wettbieten. Der Konkurrent Occidental Petroleum kündigte ein 57 Milliarden Dollar schweres Kaufangebot an, das die Offerte des Rivalen Chevron um sieben Milliarden Dollar übertrumpft. Es wäre der größte Deal in der Branche seit der Übernahme des Gasspezialisten BG Group durch den Ölriesen Royal Dutch Shell im Jahr 2016.

Der Anadarko-Käufer würde sich einen größeren Zugang zum Permischen Becken im US-Bundesstaat Texas verschaffen. Dort liegen große Mengen Schieferöl, das mit Hilfe der umstrittenen Fracking-Methode gewonnen wird.

Quelle: n-tv.de