Eine "Ungeheuerlichkeit": Wöhrl kritisiert Insolvenzverfahren von Air Berlin

23.08.17 – 05:14 min

Der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl würde gern die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin übernehmen. Im Gespräch mit n-tv kritisiert er jedoch das derzeit laufende Insolvenzverfahren. Sich selbst sieht er dabei im Nachteil - und warnt vor einem Monopol der Lufthansa.