Welt-Handelsindex im Mai: Sommerloch im globalen Handel fällt aus

19.06.17 – 01:04 min

Die Russland-Affäre nimmt Donald Trump in Anspruch, um seine Protektionismuspläne ist es still geworden. Aber vom Tisch sind sie nicht: Der US-Präsident will Handelsabkommen aufkündigen und neu verhandeln. Für den Welthandel hätte das fatale Folgen. Doch der zeigt sich unbeeindruckt, wie der Welt-Handelsindex der Vermögensverwaltung Dr. Markus C. Zschaber zeigt.