Mediathek

Zugeständnisse an Deutschland: EADS legt Köder aus

17.09.12 – 01:05 min

Der Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS will Deutschland nach Medieninformationen Zugeständnisse für die geplante Fusion mit dem britischen Rüstungskonzern BAE Systems machen. So räumt EADS Berlin erstmals ein Vetorecht ein - ein Privileg das bislang nur die französische Regierung genießt.