Politik tritt aufs E-Gas: Dobrindt steckt weitere 100 Millionen ins Ladenetz

11.09.17 – 01:05 min

Die emissionsfreie Mobilität soll kommen, da sind sich fast alle einig. Doch trotz dieser politischen Überzeugung verläuft die Wende zum E-Auto äußerst schleppend: Kunden haben vor allem Angst, auf halber Strecke liegenzubleiben. Gegen diese Angst stellt Verkehrsminister Alexander Dobrindt jetzt weitere 100 Millionen Euro zum Ausbau des Ladenetzes zur Verfügung.