Mediathek

Zurück ins wirkliche Leben: Deutsche Bank wird pragmatisch

11.09.12 – 01:24 min

Bescheidenheit war noch nie das Markenzeichen der Deutschen Bank. Doch die Zeiten ändern sich und so kommt mit dem neuen Führungsdou, Anshu Jain und Jürgen Fitschen, eine neue Strategie. Nach 100 Tagen im Amt stellt die neue Doppelspitze der Bank ihre Ziele vor: Ein weit niedrigeres Renditeziel, als bei Vorgänder Ackermann und die Einführung einer internen Bad Bank sind nur ein Teil dessen, was Jain und Fitschen vorhaben.