Startseite

Long-Hebel mit 98%-Chance: T-Aktie bricht aus

Wenn die Deutsche Telekom-Aktie auf ihrem Weg zum Kursziel von 17,50 Euro innerhalb des nächsten Monats zumindest die Marke von 17 Euro erreicht, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

(Foto: picture alliance / dpa)

Nachdem die Deutsche Telekom-Aktie gestern die wichtige Marke von 16 Euro überwunden hat, könnte nun - laut Chartanalyse von www.godmode-trader.de – ein Kursanstieg auf 16,65 Euro, der sich danach auf 17,50 Euro ausweiten könnte, folgen.

Wenn die Deutsche Telekom-Aktie auf ihrem Weg zum Kursziel von 17,50 Euro innerhalb des nächsten Monats zumindest die Marke von 17 Euro erreicht, dann können Long-Hebelprodukte für hohe Erträge sorgen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 16,50 Euro

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis bei 16,50 Euro, Bewertungstag 21.4.17, BV 1, ISIN: DE000GD2BS43, wurde beim Aktienkurs von 16,19 Euro mit 0,303 – 0,313 Euro gehandelt.

Kann die Deutsche Telekom-Aktie im nächsten Monat auf bis zu 17 Euro ansteigen, dann wird der handelbare Preis des Calls auf 0,62 Euro (+98 Prozent) zulegen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 15,028 Euro

Für risikobereite Anleger könnte der UBS-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 15,02803 Euro, BV 1, ISIN: DE000UW5S6J9, interessant sein, der beim Aktienkurs von 16,19 Euro mit 1,24 – 1,25 Euro taxiert wurde.

Chart

Bei einem Kursanstieg der Deutsche Telekom-Aktie auf 17 Euro wird der Turbo-Call – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – einen inneren Wert von 1,97 Euro (+57 Prozent) aufbauen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 14,03845 Euro

Für Anleger mit etwas höherem Sicherheitsbedürfnis könnte hingegen der HVB-Open End Turbo-Call auf die Deutsche Telekom-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 14,03845 Euro, BV 1, ISIN: DE000HU5A1A0, interessant sein. Beim Aktienkurs von 16,19 Euro wurde dieser Schein mit 2,25 – 2,26 Euro quotiert.

Wenn der Kurs der Deutsche Telekom-Aktie in den nächsten Wochen auf 17 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Call auf 2,96 Euro (+31 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Deutsche Telekom-Aktien oder von Hebelprodukten auf Deutsche Telekom-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen