Startseite

(Turbo)-Calls mit 80%-Chance: Commerzbank im Höhenflug

Wenn die Commerzbank-Aktie ihren aktuellen Höhenflug auf 8,50 Euro fortsetzt, dann können risikobereite Anleger mit Long-Hebelprodukten zu hohen Erträgen gelangen.

(Foto: imago/STPP)

Nachdem die Commerzbank-Aktie am 3.3.17 mit dem Kurssprung auf 7,81 Euro ein Kaufsignal generierte, besteht – laut Chartanalyse von www.godmode-trader.de die Chance auf einen zügigen Kursanstieg auf bis zu 8,50 Euro. Danach könnte sich der Aktienkurs auch wieder der Marke von 10 Euro annähern. Erst unterhalb der signifikanten Kreuz-Unterstützung sollte bei 6,85 Euro ein Stop-Loss-Limit angebracht werden.

Für risikobereite Anleger mit der Markteinschätzung, dass die Commerzbank-Aktie in den nächsten zwei Wochen zumindest das bei 8,50 Euro liegende kurzfristige Kursziel erreicht, könnte die Investition in die nachfolgend präsentierten Long-Hebelprodukte interessant sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 8,10 Euro

Der Goldman-Sachs-Call-Optionsschein auf die Commerzbank-Aktie mit Basispreis bei 8,10 Euro, Bewertungstag 21.4.17, BV 1, ISIN: DE000GD27GG3, wurde beim Commerzbank-Aktienkurs von 8,05 Euro mit 0,329 – 0,349 Euro gehandelt.

Gelingt der Commerzbank-Aktie in den nächsten zwei Wochen der Sprung auf die Marke von 8.50 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Kaufoptionsscheines auf 0,55 Euro (+58 Prozent) erhöhen.

Open-End-Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 7,602 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Commerzbank-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 7,602 Euro, BV 1, ISIN: DE000UW70EH7, wurde beim Aktienkurs von 8,05 Euro mit 0,49 – 0,50 Euro taxiert.

Chart

Wenn der Kurs der Commerzbank-Aktie in spätestens 14 Tagen auf 8,50 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,90 Euro (+80 Prozent) befinden.

Open-End-Turbo-Call mit Basispreis und K.o.-Marke bei 7,025 Euro

Der BNP-Open-End-Turbo-Call auf die Commerzbank-Aktie mit Basispreis und K.o.-Marke bei 7,025 Euro, BV 1, ISIN: DE000PR4KES6, wurde beim Aktienkurs von 8,05 Euro mit 1,11 – 1,13 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg auf 8,50 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,47 Euro (+30 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Commerzbank-Aktien oder von Hebelprodukten auf Commerzbank-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen