Startseite
Mittwoch, 12. Juli 2017

Der Börsen-Tag: Dax überwindet 12.500 Punkte

Chart

Der Dax testet erneut die Marke von 12.500 Punkten. Für Rückenwind sorgte offenbar, dass sich die US-Börsen nach dem europäischen Handelsschluss gestern deutlich erholt hatten. Der deutsche Leitindex liegt mit einem Plus von 0,6 Prozent bei 12.513 Zählern. Der MDax, in dem die mittelgroßen Unternehmen versammelt sind, gewinnt 0,5 Prozent auf 24.834 Zähler. Für den Technologiewerte-Index TecDax geht es um 0,7 Prozent auf 2254 Punkte hoch.

Für Gesprächsstoff sorgt Janet Yellen. Die US-Notenbankchefin wird den Halbjahresbericht der Fed dem US-Kongress vorstellen. Besonders interessant dürfte dabei werden, ob Yellen Details durchscheinen lasse, wie eine Reduktion der durch die Anleihekäufe aufgeblähten Notenbankbilanz ausschauen könnte, sagte ein Marktbeobachter.

Quelle: n-tv.de